Video: Windows 7 mit 350 MHz und 160 MiB RAM


Es geht noch langsamer, wieder mit Video:

Mein Plan, einfach einen der Speicherriegel zu entfernen, sodass Windows 128 Megabytes RAM zur Verfügung stünden schlug fehl: Windows konnte nicht gestartet werden, weil die Ramdisk nicht erstellt werden konnte. Also nahm ich den nächstkleineren und hatte erfolg: mit einem zusätzlichen 32 MiB-Riegel fuhr das Betriebssystem fast genauso schnell hoch wie zuvor mit 700 MHz und 384 MiB RAM.


Mehr lesen:


Video: 700 MHz für Windows 7

Jetzt auch zum Angucken: Windows 7 auf meinem Legacy-PC mit 700 MHz "schnellem" Pentium III-Prozessor und 384 MiB RAM.


Mehr dazu: