Dann eben nicht, yourfone. Leider.


Der E-Plus-Ableger yourfone.de wühlt gerade die Nachrichten und die deutsche Mobilfunkbranche auf. yourfone.de bietet nämlich die “Smartphone-Flatrate” an – das Paket umfasst eine Flatrate für die deutschen Mobilfunknetze, das deutsche Festnetz und sogar einen Datentarif. Das Ganze soll im Monat 19,90 Euro kosten. Soweit ein unschlagbares Angebot. Von meinem bisherigen Anbieter, Vodafone, bekam ich vor einiger Zeit ein vergleichbares Angebot, das sollte ca. 80 Euro im Monat kosten.


Mit einem Postwurf-Spezial erlässt yourfone.de seinen Neukunden 40 Euro – der sonst kostenpflichtige Startpaketpreis sowie der erste Monatspreis entfallen. Wer seine Rufnummer portieren möchte, bekommt sogar noch eine Gutschrift von 25 Euro (die Portierung kostet beim bisherigen Anbieter i. d. R. 20 bis 30 Euro).


Insgesamt ein faires und interessantes Angebot also. Nur einen Haken hat es für mich: Das E-Netz ist in den Bereichen, in denen ich mich aufhalte, fast nicht erreichbar. Selbst mit den relativ gut ausgebauten Netzen von Vodafone und O2 habe ich aus topografischen Gründen Schwierigkeiten.

Wer über das E-Netz aber einen guten Empfang hat und gerade einen neuen Anbieter sucht, der sollte sich das Angebot von yourfone.de aber mal anschauen.