Im Moment ist Bing Deutschland nur ein umbenanntes Live Search


Da haben sie sich gefreut, die trolle im Heise-Forum, als der Start von Microsofts Suchmaschine Bing in einem meiner Meinung nach sehr schlechten Artikel Erwähnung fand und dann auch noch wegen seiner Jugendschutzfunktion zerpflückt wurde.


Was Vielen wohl da rein und da raus ging:

  • Erstens: diese Funktion gab es schon in Live Search.
  • Zweitens: Bing ist zurzeit nur ein umbenanntes Live Search.

Im Hintergrund werkelt also immer noch das alte Live Search. Um das echte Bing zu verwenden, das in den USA übrigens erst ab morgen erreichbar sein dürfte (in Deutschland startete es zwei Tage früher als Angekündigt) muss man einfach nur den Standort ändern:


imageDie Einstellung dazu befindet sich rechts oben neben den “Extras”. Sobald man das echte Bing nutzt, kann man auch die Jugendschutzfunktion deaktivieren und Schweinkram suchen.


2 Gedanken zu „Im Moment ist Bing Deutschland nur ein umbenanntes Live Search

Kommentare sind geschlossen.