Jugendschutz in Bing deaktivieren


Wer sich gestern alles darüber aufgeregt hat, dass Bing angeblich Nicht-jugendfreie Inhalte vorbehält, erfährt jetzt, wie man trotzdem nach Dingen wie “Strumpfhose”, “Sex” und “Erotik” suchen kann.

Klicken Sie auf der Bing-Startseite rechts oben auf das Land, das Bing erkannt hat. Wählen Sie jetzt “USA – Englisch”.

image


Klicken Sie anschließend auf “Extras” und “Preferences”. Es öffnet sich eine Seite, auf der Sie mehrere Einstellungen anpassen können, darunter der SafeSearch-Filter, der Standort (für die lokalisierte Suche) und die Sprachen der Suchergebnisseiten.


image


Ein Gedanke zu „Jugendschutz in Bing deaktivieren

Kommentare sind geschlossen.