Windows 7: Downgrade auf XP möglich


Die bisherigen allgemeinen Eindrücke und Meinungen vom kommenden Windows 7 recht positiv, aber Microsoft will das acht Jahre alte Windows XP noch nicht sterben lassen. Käufer eines Computers mit Windows 7 sollen die Möglichkeit haben, ein Downgrade auf auf Windows XP durchzuführen.


Was können die Gründe für diese Entscheidung sein? Die meisten Firmenkunden haben Vista übersprungen, um das beliebte Windows XP zu behalten, an das sie sich angepasst haben.


Microsofts Ankündigung kommt gut an – XP wird wohl noch ein paar Jahre leben dürfen, nicht nur, weil das neue Microsoft Office 14 noch darunter laufen wird – Windows XP ist das bisher am meisten verbreitete Computerbetriebssystem.

Da das Downgrade-Recht nur Firmenkunden erlaubt sein soll, ist nur der Umstieg von Windows Vista Business oder Ultimate auf XP Professional vorgesehen.


2 Gedanken zu „Windows 7: Downgrade auf XP möglich

  1. Pingback: Klopfzeilen » Blog Archive » Windows 7 für Besitzer von XP-Downgrades

  2. Pingback: game

Kommentare sind geschlossen.