“Wir sind nicht böser als sonst” – heise.de laut TrustedSource bösartig


So steht es in einer heute auf heise.de herausgegebenen Meldung. Nicht böser als sonst: heise.deDer Reputationsdienst von McAffee stuft die Verlagswebsite derzeit als “malacious”, also “schädlich” ein.


Der Verlag verweist auf die Panne bei Google (ich berichtete) – höchstwahrscheinlich handelt es sich hier ebenfalls um eine Panne, oder bei McAffee hat man ein Problem mit den von Heise bereitgestellten Netzwerktools. Aber das ist nur meine Vermutung.


Wer die Meldung bei TrustedSource sehen will, der klicke einfach hier – wahrscheinlich verschwindet sie aber bald.