Bräune aus dem Computerbildschirm


UV-Röhre

Was zunächst aussieht wie eine Fake-Site mit einer ziemlich dümmlichen Idee, ist in Wirklichkeit das Mittel einer Organisation, die vor Hautkrebs warnen will.

Auf der Website von “Computer Tan” ist in einem Video eine Dame zu sehen, die die neue Technik bewirbt, bei der die an den Computer geschickten Signale den Bildschirm zu UV-Röhren umfunktionierten.

Nachdem man auf den großen Button “Start your FREE session” geklickt hat, zeigt die Website über den ganzen Bildschirm zunächst UV-Röhren und kurz darauf sinngemäß den Text:


Lass dich nicht für dumm verkaufen.
UV-Strahlung kann tödlich wirken.
Jeden Tag sterben in Großbritannien 5 Menschen an Hautkrebs.


Computer Tan ist eine Kampagneseite der Organisation Skcin, die sich Hautkrebsdas Ziel gesetzt hat, über Hautkrebs aufzuklären, Menschen zu Untersuchungen zu ermutigen und Tipps zur Vermeidung der Gefahr “UV-Strahlung” zu geben.

Quelle für beide Bilder (Screenshots aus dem Flash-Film) ist jeweils computertan.com.