Microsoft produziert eigene Serie für Zune Marketplace


Microsoft arbeitet derzeit mit MEAN zusammen, um eine achtteilige Comedy-Zune 80 Serie namens „Cinemash“ zu produzieren, die ab Mai kostenlos auf Zune Marketplace angeboten werden soll. Durch die weitergeführte Aktion will Microsoft offensichtlich verstärkt für die Videofunktionalität des Players Zune werben.


Für die Serie seien bereits Hollywood-Größen gewonnen worden. Finanziert werden soll das Ganze nur durch Werbeeinnahmen.


Ein Gedanke zu „Microsoft produziert eigene Serie für Zune Marketplace

  1. Pingback: Klopfzeilen » Blog Archive » Bald Fernsehen mit Zune?

Kommentare sind geschlossen.